Herzlich willkommen in der Volksschule Kirchberg am Wechsel

Was sich in nächster Zeit alles tut ...

  • Mo., 26. 6. und Di., 27. 6.: 3. bis 5. Stunde: Kreativtage
  • Di., 27. 6.: 16. 00 Uhr: Abschlussfeier der 4. Klassen in der Pfarrkirche
  • Do., 29. 6.: 3. Stunde: Fotopräsentation 2. Semester, Geburtstagsstiege, ...

      Juli:

  • Fr., 30. 6.: Schulschlusstag
  •  ab Sa., 1. 7.: Sommerferien

 

Unterrichtsende in der letzten Schulwoche:

Montag, 26. 6. und Dienstag, 27. 6.: 12. 25 Uhr

Mittwoch, 28. 6.: lt. Stundenplan -  Chor entfällt

Donnerstag, 29. 6.: 11. 25 Uhr

Freitag, 30. 6.: ca. 9. 15 Uhr

 

 

Informationen zu den Kreativtagen:

 

 

 

 

Wasserratten aufgepasst!

 

 

 

In der ersten Ferienwoche wird von unserem Tennisverein Union Tennisfreunde am Wechsel wieder ein Schwimmkurs im Freibad in Kirchberg angeboten!

Agnes Fuchs und Julia Mozeth unterrichten Anfänger, Brustschwimmen oder Kraulen!

 

Nähere Infos am Plakat an der Garderobentür der VS oder hier ... ;-)             -->


Schwimmen im Kirchberger Freibad:

 

Wenn das Wetter mitspielt, besuchen viele Klassen in den letzten Wochen unser Kirchberger Freibad!

Vielen Dank an die Gemeinde Kirchberg, die für uns das Bad auch schon am Vormittag öffnet!

1a

1b


3a

3b


Lehrausgänge in die Wolfgangskirche und in die Jakobskirche:

 

 

Die beiden 3. Klassen machten eine Führung in der Wolfgangskirche.

Vielen Dank an Michaela Dreitler, die mit ihrem Wissen und ihrem Einfühlungsvermögen den Kindern viel neues Wissen vermittelte und ihnen auch viele Fragen entlockte!

Herzlichen Dank!

 

Nur ein paar Tage später führte uns unser Pfarrer Mag. Herbert Morgenbesser durch unsere Pfarrkirche die Jakobskirche.

Wir trauten und bis hinauf in den Glockenturm, wo wir sie sogar leise läuten hörten durften!

Vielen Dank für die spannende Führung!

 

In der Wolfgangskirche ...

3a

3b


 

In der Jakobskirche ...

3a

3b


Tennis- Schnupperstunden:

 

Zur großen Freude der Kinder bekamen wir auch heuer wieder gratis Tennis-Schnupperstunden angeboten. Im Rahmen des Bewegung und Sport- Unterrichts erhalten alle Kinder drei Schnupperstunden. Zwei im heurigen, und eine im Herbst des nächsten Schuljahres)

Jakob Schabauer und Julian Maier zeigen den Kids, wie viel Spaß Tennisspielen machen kann!

Herzlichen Dank!

1a

1b

4b


3a

3b


Projekttage der 4. Klassen in St. Pölten

Die vierten Klassen verbrachten drei Tage, Mittwoch, 17. Mai bis Freitag 19. Mai 2017 in unserer Landeshauptstadt St. Pölten.

Am Programm standen unter anderem

-  Ruine Dürnstein

- Schifffahrt auf der Donau

- Regierungsviertel

- Landesmuseum

- Altstadt

 

Mehr Fotos auf der Seite der 4a und der 4b ...

Flurreinigung:

 

  

Auch heuer haben sich wieder alle Klassen fleißig zur Flurreinigung aufgemacht!

Bei einigen war der Fotoapparat mit dabei!!!

3a

3b


 

Preisverleihung des RAIKA- Zeichenwettbewerbes:

 

 

 Am Montag, 15. 5. 2017 war es soweit. Es erfolgte die lang erwartete Preisverleihung des RAIKA-Zeichenwettbewerbes!

Wir gratulieren allen Siegerinnen und Siegern herzlich!


 

HOL Michaela Moser nahm auch heuer wieder mit neun unserer Fußballspieler aus der

uÜ Fußball am Sumsi ERIMA Kids Cup in Scheiblingkirchen teil.

Die Kids gaben ihr bestes und erreichten den 15 Platz unter 24 Mannschaften!

Wir gratulieren zu jedem einzelnen geschossenen und gehaltenen Tor!


HALLO AUTO

Tamara Dissauer vom ÖAMTC kam auch heuer wieder zu den dritten Klassen. In "Hallo Auto" erlebten die Kinder, was Anhalteweg, Reaktionsweg und Bremsweg bedeutet. Im eigens ausgestatteten Auto mit einem zusätzlichen Bremspedal konnten die Kinder sogar probieren, wie es sich anfühlt von 50 km/h zum Stillstand zu bremsen, und erlebten so hautnah, warum ein Auto nicht sofort stehenbleiben kann, wenn der Fahrer ein plötzliches Hindernis entdeckt.

 

Viele interessante und wichtige Informationen für Kinder, die sich sicher im Straßenverkehr bewegen wollen.

Vielen Dank an Tamara Dissauer für die kompetente und humorvolle Wissensvermittlung.

3a

3b


  

 

Nahtstelle Kindergarten - Volksschule!

 

 Gemeinsam mit dem Team des Kindergarten Kirchberg wollen wir unseren zukünftigen Schulanfängern den Einstieg ins Schulleben so angenehm und sorgenfrei wie möglich gestalten. 

Deshalb beginnen wir bereits jetzt, den Kontakt der Kindern im verpflichtenden Kindergarten Jahr zur Volksschule aufzubauen.

Begonnen haben die 4. Klassen. Sie besuchten in ihrer vertrauten Umgebung, im Kindergarten, und lasen den Kindern vor!

 

 Am Do., 23. März besuchten die Kinder im verpflichtenden Kindergartenjahr die 3a und 3b. Es wurde gereimt, gesungen, und auch fleißig am Platz gearbeitet, geschnitten, geklebt, gemalt. Anschließend aßen wir gemeinsam Jause und verbrachten eine gemütliche Pause.

 

3a

3b


 

Am 20. April bekam die 2. Klasse Besuch von den Kindern im verpflichtenden Kindergartenjahr:

 

 

Der nächste Besuch der Kinder im verpflichtenden Kindergartenjahr bei uns an der Volksschule war am Mi., 3. Mai der Besuch in 1a und 1b.

 Die Volksschulkinder halfen bei Vorschularbeiten. Anschließend jausneten die Kinder miteinander und verbrachten die Pause gemeinsam.

  

Beim Schuleinschreibfest am Di., 9. Mai um 15.00 Uhr wurde in vier Station fleißig gearbeitet. Anschließend konnten sich die Kinder bei einer gesunden Jause stärken!

 

 

... mehr Fotos ... 

 

 

Beim Schultaschenfest bewunderten wir die neuen Schultaschen der zukünftigen Erstklässler.

Außerdem sangen uns die Kinder ein tolles Lied vor. Anschließend besuchten sie uns in den Klassen, und wir suchten nach "alten Bekannten" vom Kindergarten, oder Nachbarn, Verwandten, ...!

Wir freuen uns auf einen Schulstart mit euch im September!